• slideshow-1
  • slideshow-2
  • slideshow-3
  • slideshow-4
  • slideshow-5

Blower Door

Sie möchten Schwachstellen und Leckagen am Gebäude erkennen?
Mehr erfahren →

Bauphysik

Sie möchten Energie- und Heizkosten einsparen?
Mehr erfahren →

TGA-Planung

Sie möchten mehr über die Versorgungstechnik erfahren?
Mehr erfahren →

Tag der offenen Tür im energiebüro q50

Geschrieben von TL am .

Das Team vom energiebüro q50 im neuen Büro„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“, so begrüßten zum Jahresbeginn Geschäftsführer Christian Rösemeier und sein Team ihre Familien, Freunde und all die, mit denen das energiebüro q50 in den letzten Jahren auf eine erfolgreiche geschäftliche Zeit zurückblicken konnte. Der erste Weg in diesem noch jungen Jahr 2015 führte das energiebüro q50 zu seinem neuen Standort im Horstweg 16-18 in Hessisch Oldendorf, in das „Kompetenzzentrum für Erneuerbare Energien". Christan Rösemeier ist sich sicher, „dass das Gelände des ehemaligen Berliner Landschulheims für uns der ideale Platz ist, hier finden wir gute Bedingungen, um expandieren zu können“.

Der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechniker führt mit seinem Ingenieurteam weltweit Messungen zur Luftdichtheit von großen Gebäuden wie Logistikzentren, Bürogebäuden und Nichtwohngebäuden durch, aber auch als neutraler und unabhängiger Dienstleister für Privatkunden stellt das energiebüro q50 sein gesamtes Knowhow zur Verfügung. „Unser Büro steht Ihnen vom Neubau, einem Sanierungskonzept, der Energieberatung nach BAFA-Richtlinie, der Fördermittelbeantragung, der Baubegleitung bis hin zur Abnahme Ihres Projekts zur Seite“, beschreibt Christan Rösemeier das Leistungsspektrum seines Unternehmens. Der Geschäftsführer fährt fort: „Bei der Energieberatung kommt es nicht darauf an, dem Kunden unnötig eine neue Heizungsanlage oder ein überteuertes Dämmkonzept zu verkaufen. Es kommt bei der Energieberatung darauf an jeden Faktor, der für den Energieverbrauch Einfluss haben kann, genau zu überprüfen, zu berechnen und zu analysieren. Nur nach genauer Bestandsaufnahme sowie Berechnungen kann eine Aussage über Neuanschaffungen oder Verbesserungen getroffen werden.“ Diese ist übrigens Förderfähig bei Wohngebäuden bis zu 1.100€ und gewerblichen Gebäuden bis 8.000€.

Am Samstag, 7. März 2015, stehen Besuchern in dem neuen Bürogebäude die Türen offen. Von 10 Uhr bis 16 Uhr lädt das energiebüro q50 zum „Tag der offenen Tür" ein. Hier können Besucher live bei einer Messung zur Luftdichtheit (Blower Door Test) dabei sein und mittels Infrarot-Kamerasystem bei einer Gebäudethermografie dem Thermografen über die Schulter sehen. „Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen und die daraus resultierenden Gespräche“, lädt das Team vom energiebüro q50 ein.

 

Tags: Blower Door, energiebüro q50 Tag der offenen Tür Einladung

Kontakt Info

Kostenfreie Hotline: 0800 - 9939224

Adresse:
Horstweg 16-18
31840 Hessisch Oldendorf

Tel.: +49 (0) 51 52 / 690 12 40
Fax: +49 (0) 51 52 / 690 12 49
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitglied der DGNB

Logo der DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V.

Energie-Effizienzexperten

Energieeffizienz-Experten für Förderprogamme des Bundes

Nachricht senden

:
:
:
: 8 + 3 =