• slideshow-1
  • slideshow-2
  • slideshow-3
  • slideshow-4
  • slideshow-5

Blower Door

Sie möchten Schwachstellen und Leckagen am Gebäude erkennen?
Mehr erfahren →

Bauphysik

Sie möchten Energie- und Heizkosten einsparen?
Mehr erfahren →

TGA-Planung

Sie möchten mehr über die Versorgungstechnik erfahren?
Mehr erfahren →

Australien-Tagebuch Tag 1: Let’s go!

Geschrieben von TL am .

Blower Door Test Australien roesemeier

Der erste Arbeitstag führte mich nach Hobart auf einen Hügel, genauer gesagt in die Chapel Street. Nachdem der Wecker durch die Zeitumstellung gefühlt mitten in der Nacht geklingelt hat, konnten ein leckeres Frühstück und ein Kaffee aber schnell aushelfen ? Nach dem Frühstück wurde ich von meinem australischen Kollegen Michael Healy abgeholt und wir sind gemeinsam zu unserem heutigen Objekt gefahren.

Im heutigen Gebäude befanden sich zwei EDV-Räume, die von uns geprüft werden sollten, um anschließend Vorschläge für eine verbesserte Abdichtung aller vorhandenen Anschlüsse zu machen. Nach dem ersten Eindruck der Räume habe ich mich dazu entschieden, im ersten Schritt einen Blower Door Test ohne Nebel durchzuführen. Bei einer Messung in einem Unterdruck von -50 Pascal ist es mir nach intensiver Suche gelungen, die größten Schwachstellen zu orten. Im nächsten Schritt folgten eine Über –und Unterdruckmessung in beiden Räumen, damit eine exakte Leckagefläche bei 50 Pascal ermittelt werden konnte.

Das war aber nur der Anfang! Nach den Leckageortungen müssen nun Lösungen erarbeitet werden, um diese Räume abzudichten. Die Herausforderung wird dabei sein, ein geeignetes Material zu finden, um die Schwachstellen auch wirklich abdichten zu können. Die wohl aber größte Herausforderung wird erst einmal sein, an die Schwachstellen heranzukommen, da die Anlagetechnik in den Räumen nicht abgestellt werden darf… Wie ihr seht, kommt noch eine Menge Arbeit auf uns zu.

Gerne würde ich euch jetzt noch Bilder von meinem ersten australischen Sonnenaufgang zeigen, aber das muss leider noch warten, denn es war, wie ihr auch auf den Bildern sehen könnt, den ganzen Tag bewölkt. Aus sicherer Quelle weiß ich aber, dass morgen die Sonne wieder scheinen soll ? Sonnenbrille, Sonnencreme und T-Shirt liegen also schon bereit. Bis morgen!

Blower Door Test Australien roesemeier 1Blower Door Test Australien roesemeier

Blower Door Test Australien roesemeier 3Blower Door Test Australien roesemeier 4

 

Tags: Blower Door, International energiebüro q50 Blower Door Test rösemeier Australien

Kontakt Info

Kostenfreie Hotline: 0800 - 9939224

Adresse:
Horstweg 16-18
31840 Hessisch Oldendorf

Tel.: +49 (0) 51 52 / 690 12 40
Fax: +49 (0) 51 52 / 690 12 49
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitglied der DGNB

Logo der DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V.

Energie-Effizienzexperten

Energieeffizienz-Experten für Förderprogamme des Bundes

Nachricht senden

:
:
:
: 4 + 6 =